Sehr geehrte Bautzener*innen,

„Vorsicht, Vorurteile!“ ist eine bundesweite Kampagne des Bundesprogramms „Demokratie leben“ und setzt ein wichtiges Zeichen gegen Vorurteile und Rassismus.

Am 18. März 2021 ist der „Aktionstag Vorsicht, Vorurteile! Wir setzen ein Zeichen gegen Rassismus.“. Alle Informationen finden Sie unter https://www.vorsicht-vorurteile.de/

Im Rahmen des Aktionstages am 18. März 2021 können Sie mit eigenen Projekten vor Ort gezielt Impulse gegen (Alltags-)Rassismus setzen – und festhalten. Ob Screenshots, Fotos oder Videos: Momentaufnahmen Ihrer Aktionen, wie Sie digital und analog die bei Ihnen vor Ort wichtigen Themen platziert und diskutiert haben, können am 25. März 2021 auf der digitalen Fachkonferenz des Bundesprogramms zum Thema „Aktuelle Herausforderungen und Strategien zur Prävention von Rechtsextremismus und Rassismus“ präsentiert werden.

Bei der Kampagne können alle mitmachen und die Materialien des Programms nutzen. Falls Sie bei den Aktionen Unterstützung benötigen, melden Sie sich gern bei mir. Grundsätzlich kann jeder auf das Thema auf seiner Website, bei Facebook, Instagram auf den Aktionstag mit den Materialien hinweisen!

Schon jetzt gibt es auf der Kampagnenwebsite viel Material zum Thema Vorurteile und Rassismus – von Social-Media-Templates, Logos, Störern, Clips* und Artikeln bis hin zu verschiedenen Postermotiven. Nutzen Sie diese, um den kommenden Aktionstag auf allen Kanälen anzukündigen. Bitte verwenden Sie dafür den Hashtag #vorsichtvorurteile

Kampagnenmaterial auf  https://www.vorsicht-vorurteile.de/materialien